Rüthi: Gemeinde Wolfegg

Sie verwendeten einen veralteten Browser. Bitte führen Sie für ein besseres Surf-Erlebnis ein Upgrade aus.
JavaScript scheint momentan in Ihren Browsereinstellungen deaktiviert zu sein.
Bitte nehmen Sie eine Änderung dieser Einstellung vor und laden Sie die Webseite neu, um deren volle Funktionalität zu ermöglichen.
Vielfalt erleben.
Genießen.
Natur erleben.
Genießen.
Abenteuer erleben.
Genießen.
Kultur.
Genießen.
Vielfalt erleben.
Genießen.
Natur erleben.
Genießen.
Abenteuer erleben.
Genießen.
Vielfalt erleben.
Genießen.
Natur erleben.
Genießen.
Abenteuer erleben.
Genießen.
Vielfalt erleben.
Genießen.
Natur erleben.
Genießen.
Abenteuer erleben.
Genießen.
Vielfalt erleben.
Genießen.
Natur erleben.
Genießen.
Abenteuer erleben.
Genießen.
Rüthi

Hauptbereich

Kontakt und Infos zu Rüthi

Gemeindeverwaltung Rüthi
Staatsstraße 78
CH 9464 Rüthi

Telefonnummer+41 71 76777-77
Faxnummer+41 71 76777-88
E-Mail schreiben
Weiter zur Homepage

Gemeindepräsident von Rüthi ist Herr Philipp Scheuble.

Eigentlicher Ausgangspunkt für die ersten Begegnungen mit Rüthi sind die seit fast 20 Jahren bestehenden Kontakte der Musikkapelle und des Musikvereins Alttann zu den Schweizern. Nach mehreren informellen Besuchen und Gegenbesuchen wurde am 11. Januar 2003 die Partnerschaft mit der Gemeinde Rüthi offiziell besiegelt. Von Anbeginn an stand das partnerschaftliche Unterfangen auf einer breiten Basis, denn sowohl in Rüthi als auch in Wolfegg haben jeweils rund 20 Vereine ihr Interesse an einem gesellschaftlichen und kulturellem Austausch bekundet.

Rüthi liegt im Kanton St. Gallen, am Fuße des Hohen Kastens, im oberen Teil der Region Rheintal. Das Dorf schmiegt sich an die steil abfallende Sonnenseite des Kamors und erstreckt sich dann über bebaute Wohnquartiere durch die Ebene bis zum Rhein. Das Tor zum Dorf bildet auf der Nordseite der Hirschensprung. Dieses Naturdenkmal findet sich auch im Ortswappen wieder.

Rüthi hat sich den dörflichen Charakter mit vielen Vorzügen bewahrt. Mehr als 40 Vereine und Organisationen sind im kulturellen, sportlichen und sozialen Bereichen aktiv. In der Gemeinde mit ihren knapp 2000 Einwohnern gibt es rund 1100 Arbeitsplätze. Mehrere namhafte Firmen, darunter auch deutsche, wie Winterhalter oder Siemens, haben ihren Sitz oder ihre Dependance in Rüthi. Rüthi ist ca. 90 km von Wolfegg entfernt. Man erreicht es über Lindau, Bregenz, St. Margarethen und Oberriet.