Adjiri Odametey: Gemeinde Wolfegg

Sie verwendeten einen veralteten Browser. Bitte führen Sie für ein besseres Surf-Erlebnis ein Upgrade aus.
JavaScript scheint momentan in Ihren Browsereinstellungen deaktiviert zu sein.
Bitte nehmen Sie eine Änderung dieser Einstellung vor und laden Sie die Webseite neu, um deren volle Funktionalität zu ermöglichen.
Vielfalt erleben.
Genießen.
Natur erleben.
Genießen.
Abenteuer erleben.
Genießen.
Natur erleben.
Genießen.
Vielfalt erleben.
Genießen.
Natur erleben.
Genießen.
Abenteuer erleben.
Genießen.
Natur erleben.
Genießen.
Vielfalt erleben.
Genießen.
Natur erleben.
Genießen.
Abenteuer erleben.
Genießen.
Natur erleben.
Genießen.
Vielfalt erleben.
Genießen.
Natur erleben.
Genießen.
Abenteuer erleben.
Genießen.
Vielfalt erleben.
Genießen.
Natur erleben.
Genießen.
Abenteuer erleben.
Genießen.
Adjiri Odametey

Hauptbereich

Freitag, 18. Oktober 2019, 20:00 Uhr, Alte Pfarr Wolfegg

"Afrikanische Weltmusik" mit Adjiri Odametey

Markenzeichen des Singer-Songwriter Adjiri Odametey ist seine warme, erdige Stimme. Der Multi-Instrumentalist beherrscht Instrumente wie die Daumenklaviere Mbira und Kalimba, Kora, Balafon und Gitarre. Adjiri Odametey wuchs in Accra, in der Hauptstadt Ghanas auf. Sein erstes Melodieinstrument war die Bambusflöte. Sein Großvater - ein traditioneller Musiker - gab ihm Unterricht im Balafonspiel. Trotzdem war ihm die Musikerkarriere nicht automatisch in die Wiege gelegt. Sein Vater, der in London im Außenministerium arbeitete, wünschte sich für den Sohn einen akademischen Berufsweg. Aber Adjiri Odametey verfolgte seinen eigenen Weg. Hervorragend ausgebildet wurde er im ghanaischen Centre for culture and arts in Accra. Er gewann mehrere Preise wie den Student Pop Chaise oder den Ecrag Award für das „Talent of the year“ und war langjähriges Mitglied des Ghana Dance Ballet und des Kalif Dance Ensembles. Durch seine Auslandstourneen lernte er unterschiedlichste Stilrichtungen kennen, die ihn beeinflussten. Mit seiner "Afrikanischen Weltmusik“ schuf Odametey einen eigenen individuellen Stil - immer im Bewusstsein seiner westafrikanischen Wurzeln. 

Preise:

  • Kategorie I.:

    • 19,00 Euro
    • ermäßigt 16,00 Euro

  • Kategorie II.:

    • 17,00 Euro
    • ermäßigt 14,00 Euro

Ermäßigung für Schüler, Studenten und Schwerbehinderte gegen Vorlage des Ausweises.

Karten

Karten können Sie ab dem 04. Oktober 2019 bei der Wolfegg Information, Telefonnummer07527 9601-51, bestellen.