Inge-Susann Römhild: Gemeinde Wolfegg

Sie verwendeten einen veralteten Browser. Bitte führen Sie für ein besseres Surf-Erlebnis ein Upgrade aus.
JavaScript scheint momentan in Ihren Browsereinstellungen deaktiviert zu sein.
Bitte nehmen Sie eine Änderung dieser Einstellung vor und laden Sie die Webseite neu, um deren volle Funktionalität zu ermöglichen.
Vielfalt erleben.
Genießen.
Natur erleben.
Genießen.
Abenteuer erleben.
Genießen.
Natur erleben.
Genießen.
Vielfalt erleben.
Genießen.
Natur erleben.
Genießen.
Abenteuer erleben.
Genießen.
Natur erleben.
Genießen.
Vielfalt erleben.
Genießen.
Natur erleben.
Genießen.
Abenteuer erleben.
Genießen.
Natur erleben.
Genießen.
Vielfalt erleben.
Genießen.
Natur erleben.
Genießen.
Abenteuer erleben.
Genießen.
Vielfalt erleben.
Genießen.
Natur erleben.
Genießen.
Abenteuer erleben.
Genießen.
Inge-Susann Römhild

Hauptbereich

Inge-Susann Römhild

absolvierte ihr Studium an der Staatlichen Hochschule für Musik, Theater und Medien Hannover bei Prof. Kämmerling und wurde 1985 mit dem Niedersächsischen Nachwuchsstipendium ausgezeichnet. Zweimal gewann Inge-Susann Römhild die Bundesauswahl Konzerte Junger Künstler des Deutschen Musikrats und zusammen mit dem Beethoven Trio Ravensburg Preise und Stipendien beim Deutschen Musikwettbewerb und bei internationalen Wettbewerben in Colmar und Florenz. Von 1980 bis 1988 unterrichtete sie an der Staatlichen Hochschule für Musik und Theater Hannover und übernahm 1987 eine Professur für Kammermusik, Lied- und Instrumentalbegleitung an der Musikhochschule Lübeck. Zahlreiche weltweite Konzertreisen und Rundfunk- sowie CD-Einspielungen(cpo) vervollständigten den künstlerischen Werdegang. 1994 wurde Inge-Susann Römhild zur Rektorin, 2008 zur Präsidentin der Musik- hochschule Lübeck gewählt und 1995 in den Vorstand der Stiftung Schleswig-Holstein Musik Festival berufen. 1997 trat sie ehrenamtlich für fünf Jahre die Präsidentschaft des Landesmusikrats Schleswig-Holstein an. Als Mitglied des Kunsthochschulbeirats des Landes Nordrhein-Westfalen bringt sie seit 2014 ihre Erfahrungen ein. Neben ihrer pädagogischen und künstlerischen Tätigkeit hat Inge-Susann Römhild als Dozentin und künstlerische Leiterin bei zahlreichen Kammermusikkursen unterrichtet und wird regelmäßig als Jurymitglied zu Wettbewerben wie dem Deutschen Musikwettbewerb eingeladen.