Automuseum: Gemeinde Wolfegg

Sie verwendeten einen veralteten Browser. Bitte führen Sie für ein besseres Surf-Erlebnis ein Upgrade aus.
JavaScript scheint momentan in Ihren Browsereinstellungen deaktiviert zu sein.
Bitte nehmen Sie eine Änderung dieser Einstellung vor und laden Sie die Webseite neu, um deren volle Funktionalität zu ermöglichen.
Vielfalt erleben.
Genießen.
Natur erleben.
Genießen.
Abenteuer erleben.
Genießen.
Natur erleben.
Genießen.
Vielfalt erleben.
Genießen.
Natur erleben.
Genießen.
Abenteuer erleben.
Genießen.
Natur erleben.
Genießen.
Vielfalt erleben.
Genießen.
Natur erleben.
Genießen.
Abenteuer erleben.
Genießen.
Natur erleben.
Genießen.
Vielfalt erleben.
Genießen.
Natur erleben.
Genießen.
Abenteuer erleben.
Genießen.
Vielfalt erleben.
Genießen.
Natur erleben.
Genießen.
Abenteuer erleben.
Genießen.
Automuseum

Hauptbereich

Kontakt & Informationen

Automuseum Wolfegg
Fritz B. Busch Weg 1
88364 Wolfegg
Telefonnummer0171 1414192
E-Mail schreiben
Weiter zur Homepage

Öffnungszeiten und Preise

Hauptsaison:
März bis November, Montag bis Sonntag: 10:00 Uhr bis 18:00 Uhr

Nebensaison:
Samstag und Sonntag: 10:00 Uhr bis 17:00 Uhr

Gruppen ab 10 Personen können individuelle Besuchstermine in der Nebensaison auch außerhalb der regulären Öffnungszeiten vereinbaren!

Eintrittspreise und Führungen

  • Erwachsene: 8,50 €
  • Kinder 6-14 Jahren: 4,00 €
  • Familienkarte (2 Erw. + mind. 1 Kind) 19,00 €
  • Schüler & Studenten: 6,00 €
  • Gruppen ab 10 Personen: 7,50 €

Führungen:
Für Gruppen ab 10 Teilnehmern entstehen für Führungen keine zusätzlichen Kosten. Terminvereinbarungen für Führungen nach Absprache!

Der Generationenwechsel ist gelungen. Die gemeinsamen Anstrengungen des Fürstlichen Hauses zu Waldburg, Wolfegg und Waldsee und des Museumsbetreibers, Nicolas Flosbach, münden darin, dass die Gemeinde Wolfegg auch im 44. Jahr nicht auf ein Automuseum verzichten muss. Ist Wolfegg doch bundesweit in der Oldtimerszene durchaus als Museumstandort und teilweise sogar als Hotspot der Oldtimerszene bekannt.

Langjährige, praktische Erfahrungen im Bereich technischer Museen, Event- und Tourismusmanagement haben Nicolas Flosbach zu der Auffassung gebracht, dass ein interessantes Museum noch lange nicht zum alten Eisen gehört. Zudem bilden die historischen Nebengebäude des Wolfegger Schlosses eine perfekte Symbiose mit klassischen Automobilen, wie sie andern Ortes kaum reproduzierbar sein dürfte.

Lassen Sie sich im Automuseum Wolfegg in eine charmante Welt aus klassischen Automobilen und zeitgenössischen Details entführen und schwelgen Sie in den eigenen Erinnerungen.

Zeitgeistiges

Von der Telefonzelle bis zu den frühen PCs oder knallend Orange farbenem Küchenequipment. Wandeln Sie durch die eigenen Erinnerungen.

Automobilausstellung

Gezeigt werden Oldtimer der verschiedensten Epochen. Ein Schwerpunkt liegt dabei auf Fahrzeugen der 60er, 70er und 80er Jahre. Aber auch Exoten jüngerer Baujahre gibt es zu bestaunen. Die auf Leihgaben basierende Ausstellung an Fahrzeugen garantiert einen regelmäßigen Wechsel der Exponate. Sie werden kaum jedes Jahr exakt die gleichen Fahrzeuge vorfinden.

Unsere meist halbjährlich wechselnden Sonderausstellungen setzen dabei immer wieder neue Schwerpunkte. Typenausstellungen, wie die Ausstellung „80 Jahre Opel Kadett“ wechseln sich mit Marken- oder speziellen Technikthemen ab.

Events

Das berühmte Oldtimer Picknick im Schlossgarten von Wolfegg wird weiterhin jeweils am 1. Sonntag im August stattfinden.

  • Sonntag 05. August 2018
  • Sonntag 04. August 2019

Über weitere Veranstaltungen, wie die lange Museumsnacht informieren wir Sie künftig mit unserem Event-Flyer.