Gemeinde Wolfegg (Druckversion)
info

Dvořák | Mozart | Rossini

18. September | 17.00 Uhr & 20.00 Uhr | Rittersaal, Schloss Wolfegg

Ensemblegruppen des Festspielorchesters

Im Rittersaal präsentieren Ensemblegruppen des Festspielorchesters ein Programm mit Werken von Antonín Dvořák, Wolfgang Amadeus Mozart und Gioachino Rossini. 

Seit 1984 öffnet das Schloss Wolfegg den Rittersaal für die vielfältigen Konzertprogramme der Ludwigsburger Schlossfestspiele. Begonnen wurde diese geschätzte Tradition mit Werken von Wolfgang Amadeus Mozart, die auch in diesem Jahr weitergeführt wird. Dabei rekapitulieren die Ensemblegruppen nicht nur die Höhepunkte vom »Fest Spiel Finale« am 11. Juli, sondern stellen mit Mozarts Serenade für Bläser in Es-Dur ebenso einen werkübergreifenden Bezug her. Denn Mozarts Ideenreichtum war schließlich auch ein entscheidender Ausgangspunkt für die dargebotenen Kompositionen von Gioachino Rossini und Antonín Dvořák. Die Ludwigsburger Schlossfestspiele laden ein, sich von kompositorischen Einfällen dieser Zeit neu begeistern zu lassen.

Preise:

Kategorie I          32,00 €
Kategorie II         25,00 €

50% Ermäßigung für Schwerbehinderte gegen Vorlage des Ausweises.

 

Mitwirkende

Andreas Vogel, Eloi Enrique Oboe
Manfred Lindner, Leif-Marek Müller Klarinette
Michael Roser, Stefanie Rahm Fagott
Matthias Stelzer, Finn Bohn, Alexander Cazzanelli Horn
Vache Bagratuni Cello
Nina Valcheva Kontrabass

Was muss ich bei meinem Konzertbesuch im September 2021 beachten?

Tickets

  • Tickets werden ausschließlich personalisiert vergeben (Kontaktdaten werden nach Abschnitt 2 §7 Corona-VO erfasst). Diese können daher nur online oder im Vorverkauf über das Kartenbüro im Palais Grävenitz (Telefon 07141 939 636) oder über die Wolfegg Information (Telefon 07527 9601-51) erworben werden.

Anreise, Einlass und Wegeleitung

  • Besucher*innen werden nur zum Veranstaltungsbereich zugelassen, wenn sie einen negativen Coronatest (entweder PCR-Test (nicht älter als 48h) oder Antigen-Schnelltest des aktuellen Tages), einen Genesenennachweis oder einen vollständigen Impfnachweis vorweisen können.
  • Besucher*innen werden vorab und beim Einlass darauf hingewiesen, dass sie im gesamten Veranstaltungsbereich sowie während des Konzertes dazu verpflichtet sind, eine medizinische Mund-Nasen-Maske zu tragen.
  • Besucher*innen werden vorab und beim Einlass darauf hingewiesen, dass sie die Veranstaltung NICHT besuchen dürfen, wenn
    - sie in den letzten 14 Tagen Kontakt zu einer mit dem Coronavirus infizierten Person hatten.
    - sie typische Symptome einer Infektion mit dem Coronavirus wie Geruchs- und Geschmacksstörungen, Fieber, Husten oder Halsschmerzen aufweisen.
    - sie sich in den letzten 14 Tagen in einem vom RKI ausgewiesenen Risikogebiet, Virusvariantengebiet oder Hochinzidenzgebiet aufgehalten haben.
  • Mit Betreten der Veranstaltungsstätte erklären Sie sich mit den Hygieneauflagen einverstanden. Den Anweisungen des Aufsichtspersonals sind jederzeit Folge zu leisten.
  • Die genannten Regeln gelten auch für den Auslass aus dem Saal und dem Gebäude. Bitte beachten Sie, dass die Konzerte ohne Pause stattfinden.
  • Die Wegeleitung im Foyer und auf den Etagen ist so gestaltet, dass Begegnungen minimiert werden. Es gelten die Abstandsregeln sowie die allgemeinen Hygiene-Regeln, die auch am Konzerttag im Eingagnsbereich ausgeschildert werden.

Service und Gastronomie

  • Auf kontaktnahe Serviceleistungen, wie den Garderobendienst, müssen wir leider verzichten. Ihre Garderobe dürfen Sie mit in den Saal nehmen. Für Fragen sind unsere Mitarbeiter*innen ansprechbar.
  • Auch auf das Gastronomieangebot vor und nach dem Konzert müssen wir verzichten.

Programmhefte und Einführungen

  • Es besteht aber die Möglichkeit, das Programm vorab auf www.schlossfestspiele.de sowie über einen QR-Code digital herunterzuladen. Vor Ort werden ebenfalls Programme ausgelegt.
  • Es finden keine Einführungsvorträge statt.

Diese Hinweise gelten unter dem Vorbehalt etwaiger späterer anderslautender behördlicher Verordnungen. Bitte beachten Sie auch die Ergänzungen der AGBs und der Datenschutzhinweise zu Covid-19.

Kontakt

Wolfegg Information
Rötenbacher Str. 13
88364 Wolfegg
Telefonnummer: 07527 9601-51
E-Mail schreiben

 

Kartenbestellung

Möchten Sie gerne Eintrittskarten für unsere kulturellen Veranstaltungen bestellen? Gerne sind wir telefonisch unter Telefonnummer: 07527 9601-51 oder per E-Mail für Sie da. Nennen Sie uns einfach die Veranstaltung, die Anzahl der Karten und die gewünschte Kategorie. Ihre Anfrage wird von uns umgehend bearbeitet!

Ihr Team von der Wolfegg Info

http://www.wolfegg.de//kultur-kunst/ludwigsburger-schlossfestspiele/rittersaal-schloss-wolfegg