Abfall & Wasser: Gemeinde Wolfegg

Abfall & Wasser: Gemeinde Wolfegg

Seitenbereiche

Diese Website verwendet Cookies und/oder externe Dienste

Um unsere Website für Sie optimal gestalten und fortlaufend verbessern zu können, würden wir gerne Cookies verwenden und/oder externe Daten laden. Durch Bestätigen des Buttons „Akzeptieren“ stimmen Sie der Verwendung aller Dienste zu. Über den Button „Mehr“ können Sie einzeln auswählen, welche Dienste Sie zulassen möchten. Sie können Ihre Zustimmung und Einwilligung jederzeit widerrufen.

Cookie-Banner
Funktionell

Diese Technologien ermöglichen es uns, die Nutzung der Website zu analysieren, um die Leistung zu messen und zu verbessern.

Google Analytics

Dies ist ein Webanalysedienst.

Verarbeitungsunternehmen

Google Ireland Limited
Google Building Gordon House, 4 Barrow St, Dublin, D04 E5W5, Ireland

Datenverarbeitungszwecke

Diese Liste stellt die Zwecke der Datenerhebung und -verarbeitung dar. Eine Einwilligung gilt nur für die angegebenen Zwecke. Die gesammelten Daten können nicht für einen anderen als den unten aufgeführten Zweck verwendet oder gespeichert werden.

  • Analyse
Einwilligungshinweis

Bitte beachten Sie, dass bei Ihrer Einwilligung zu einem Dienst auch das Laden von externen Daten sowie die Weitergabe personenbezogener Daten an diesen Dienst erlaubt wird.

Genutzte Technologien

  • Cookies akzeptieren
  • Pixel-Tags
Erhobene Daten

Diese Liste enthält alle (persönlichen) Daten, die von oder durch die Nutzung dieses Dienstes gesammelt werden.

  • IP-Addresse
  • Geräte-Informationen
  • Browser-Informationen
  • Standort-Informationen
  • Referrer-URL
  • Nutzungsdaten
  • JavaScript-Support
  • Flash-Version
  • Datum und Uhrzeit des Besuchs
  • App-Aktualisierungen
  • Besuchte Seiten
  • Klickpfad
  • Downloads
  • Kaufaktivität
  • Widget-Interaktionen
Rechtsgrundlage

Im Folgenden wird die nach Art. 6 I 1 DSGVO geforderte Rechtsgrundlage für die Verarbeitung von personenbezogenen Daten genannt.

  • Art. 6 Abs. 1 s. 1 lit. a DSGVO
Ort der Verarbeitung

Europäische Union

Aufbewahrungsdauer

Die Aufbewahrungsfrist ist die Zeitspanne, in der die gesammelten Daten für die Verarbeitung gespeichert werden. Die Daten müssen gelöscht werden, sobald sie für die angegebenen Verarbeitungszwecke nicht mehr benötigt werden.

Die Aufbewahrungsfrist hängt von der Art der gespeicherten Daten ab. Jeder Kunde kann festlegen, wie lange Google Analytics Daten aufbewahrt, bevor sie automatisch gelöscht werden.

Datenempfänger

  • Alphabet Inc.
  • Google LLC
  • Google Ireland Limited
Datenschutzbeauftragter der verarbeitenden Firma

Nachfolgend finden Sie die E-Mail-Adresse des Datenschutzbeauftragten des verarbeitenden Unternehmens.

https://support.google.com/policies/contact/general_privacy_form

Weitergabe an Drittländer

Einige Services leiten die erfassten Daten an ein anderes Land weiter. Nachfolgend finden Sie eine Liste der Länder, in die die Daten übertragen werden. Dies kann für verschiedene Zwecke der Fall sein, z. B. zum Speichern oder Verarbeiten.

Weltweit

Klicken Sie hier, um die Datenschutzbestimmungen des Datenverarbeiters zu lesen
Klicken Sie hier, um auf allen Domains des verarbeitenden Unternehmens zu widersprechen
Klicken Sie hier, um die Cookie-Richtlinie des Datenverarbeiters zu lesen
YouTube

Dies ist ein Dienst zum Anzeigen von Videoinhalten.

Verarbeitungsunternehmen

Google Ireland Limited
Google Building Gordon House, 4 Barrow St, Dublin, D04 E5W5, Ireland

Datenverarbeitungszwecke

Diese Liste stellt die Zwecke der Datenerhebung und -verarbeitung dar. Eine Einwilligung gilt nur für die angegebenen Zwecke. Die gesammelten Daten können nicht für einen anderen als den unten aufgeführten Zweck verwendet oder gespeichert werden.

  • Videos anzeigen
Einwilligungshinweis

Bitte beachten Sie, dass bei Ihrer Einwilligung zu einem Dienst auch das Laden von externen Daten sowie die Weitergabe personenbezogener Daten an diesen Dienst erlaubt wird.

Genutzte Technologien

  • Cookies (falls "Privacy-Enhanced Mode" nicht aktiviert ist)
Erhobene Daten

Diese Liste enthält alle (persönlichen) Daten, die von oder durch die Nutzung dieses Dienstes gesammelt werden.

  • IP-Adresse
  • Referrer-URL
  • Geräte-Informationen
  • Gesehene Videos
Rechtsgrundlage

Im Folgenden wird die nach Art. 6 I 1 DSGVO geforderte Rechtsgrundlage für die Verarbeitung von personenbezogenen Daten genannt.

  • Art. 6 Abs. 1 s. 1 lit. a DSGVO
Ort der Verarbeitung

Europäische Union

Aufbewahrungsdauer

Die Aufbewahrungsfrist ist die Zeitspanne, in der die gesammelten Daten für die Verarbeitung gespeichert werden. Die Daten müssen gelöscht werden, sobald sie für die angegebenen Verarbeitungszwecke nicht mehr benötigt werden.

Die Daten werden gelöscht, sobald sie nicht mehr für die Verarbeitungszwecke benötigt werden.

Datenempfänger

  • Alphabet Inc.
  • Google LLC
  • Google Ireland Limited
Datenschutzbeauftragter der verarbeitenden Firma

Nachfolgend finden Sie die E-Mail-Adresse des Datenschutzbeauftragten des verarbeitenden Unternehmens.

https://support.google.com/policies/contact/general_privacy_form

Weitergabe an Drittländer

Einige Services leiten die erfassten Daten an ein anderes Land weiter. Nachfolgend finden Sie eine Liste der Länder, in die die Daten übertragen werden. Dies kann für verschiedene Zwecke der Fall sein, z. B. zum Speichern oder Verarbeiten.

Weltweit

Klicken Sie hier, um die Datenschutzbestimmungen des Datenverarbeiters zu lesen
Klicken Sie hier, um auf allen Domains des verarbeitenden Unternehmens zu widersprechen
Klicken Sie hier, um die Cookie-Richtlinie des Datenverarbeiters zu lesen
Google Maps

Dies ist ein Web-Karten-Dienst.

Verarbeitungsunternehmen

Google Ireland Limited
Google Building Gordon House, 4 Barrow St, Dublin, D04 E5W5, Ireland

Datenverarbeitungszwecke

Diese Liste stellt die Zwecke der Datenerhebung und -verarbeitung dar. Eine Einwilligung gilt nur für die angegebenen Zwecke. Die gesammelten Daten können nicht für einen anderen als den unten aufgeführten Zweck verwendet oder gespeichert werden.

  • Karten anzeigen
Einwilligungshinweis

Bitte beachten Sie, dass bei Ihrer Einwilligung zu einem Dienst auch das Laden von externen Daten sowie die Weitergabe personenbezogener Daten an diesen Dienst erlaubt wird.

Genutzte Technologien

  • Cookies akzeptieren
Erhobene Daten

Diese Liste enthält alle (persönlichen) Daten, die von oder durch die Nutzung dieses Dienstes gesammelt werden.

  • IP-Adresse
  • Standort-Informationen
  • Nutzungsdaten
  • Datum und Uhrzeit des Besuchs
  • URLs
Rechtsgrundlage

Im Folgenden wird die nach Art. 6 I 1 DSGVO geforderte Rechtsgrundlage für die Verarbeitung von personenbezogenen Daten genannt.

  • Art. 6 Abs. 1 s. 1 lit. a DSGVO
Ort der Verarbeitung

Europäische Union

Aufbewahrungsdauer

Die Aufbewahrungsfrist ist die Zeitspanne, in der die gesammelten Daten für die Verarbeitung gespeichert werden. Die Daten müssen gelöscht werden, sobald sie für die angegebenen Verarbeitungszwecke nicht mehr benötigt werden.

Die Daten werden gelöscht, sobald sie nicht mehr für die Verarbeitungszwecke benötigt werden.

Datenempfänger

  • Alphabet Inc.
  • Google LLC
  • Google Ireland Limited
Datenschutzbeauftragter der verarbeitenden Firma

Nachfolgend finden Sie die E-Mail-Adresse des Datenschutzbeauftragten des verarbeitenden Unternehmens.

https://support.google.com/policies/troubleshooter/7575787?hl=en

Weitergabe an Drittländer

Einige Services leiten die erfassten Daten an ein anderes Land weiter. Nachfolgend finden Sie eine Liste der Länder, in die die Daten übertragen werden. Dies kann für verschiedene Zwecke der Fall sein, z. B. zum Speichern oder Verarbeiten.

Weltweit

Klicken Sie hier, um die Datenschutzbestimmungen des Datenverarbeiters zu lesen
Klicken Sie hier, um auf allen Domains des verarbeitenden Unternehmens zu widersprechen
Klicken Sie hier, um die Cookie-Richtlinie des Datenverarbeiters zu lesen
Essentiell

Diese Technologien sind erforderlich, um die Kernfunktionalität der Webseite zu aktivieren.

Online-Formulare

Ermöglicht die Bedienung von Online-Formularen.

Verarbeitungsunternehmen

Gemeinde Wolfegg

Genutzte Technologien

  • Cookies akzeptieren
Erhobene Daten

Diese Liste enthält alle (persönlichen) Daten, die von oder durch die Nutzung dieses Dienstes gesammelt werden.

  • IP-Adresse
  • Browser-Informationen
Rechtsgrundlage

Im Folgenden wird die nach Art. 6 I 1 DSGVO geforderte Rechtsgrundlage für die Verarbeitung von personenbezogenen Daten genannt.

  • Art. 6 Abs. 1 s. 1 lit. a DSGVO
Ort der Verarbeitung

Europäische Union

Aufbewahrungsdauer

Die Aufbewahrungsfrist ist die Zeitspanne, in der die gesammelten Daten für die Verarbeitung gespeichert werden. Die Daten müssen gelöscht werden, sobald sie für die angegebenen Verarbeitungszwecke nicht mehr benötigt werden.

Die Daten werden gelöscht, sobald sie nicht mehr für die Verarbeitungszwecke benötigt werden.

Klicken Sie hier, um die Datenschutzbestimmungen des Datenverarbeiters zu lesen
Sie verwendeten einen veralteten Browser. Bitte führen Sie für ein besseres Surf-Erlebnis ein Upgrade aus.
JavaScript scheint momentan in Ihren Browsereinstellungen deaktiviert zu sein.
Bitte nehmen Sie eine Änderung dieser Einstellung vor und laden Sie die Webseite neu, um deren volle Funktionalität zu ermöglichen.
Vielfalt erleben.
Genießen.
Natur erleben.
Genießen.
Abenteuer erleben.
Genießen.
Natur erleben.
Genießen.
Vielfalt erleben.
Genießen.
Natur erleben.
Genießen.
Abenteuer erleben.
Genießen.
Natur erleben.
Genießen.
Vielfalt erleben.
Genießen.
Natur erleben.
Genießen.
Abenteuer erleben.
Genießen.
Natur erleben.
Genießen.
Vielfalt erleben.
Genießen.
Natur erleben.
Genießen.
Abenteuer erleben.
Genießen.
Vielfalt erleben.
Genießen.
Natur erleben.
Genießen.
Abenteuer erleben.
Genießen.
Abfall & Wasser

Hauptbereich

Öffnungszeiten im Wertstoffhof

Für den Wertstoffhof und den Grüngutplatz gelten ab sofort folgende Öffnungszeiten:

freitags:              13:00 Uhr – 16:00 Uhr

samstags:             9:00 Uhr – 12:00 Uhr

 

Abfallkalender 2022

Der Abfallkalender  kann unter Landkreis Ravensburg  heruntergeladen werden. In diesem Bereich gibt es auch eine Abfall-App, Müllblättle, ABfall-ABC und die  entsprechende Abfallwirtschaftssatzung.

Bei Problemen mit der Abfuhr wenden Sie sich bitte direkt an die Hotline der Firma Veolia: Die Firma Veolia (Abfuhrunternehmen) hat im Falle von Beschwerden und/oder Nichtleerung von Behältern eine kostenlose Hotline eingerichtet: 0800 3530300.

Leichtverpackungen werden ab 1. Januar 2022 zu Hause abgeholt!

Ab dem 1. Januar 2022 werden Leichtverpackungen im Landkreis Ravensburg im 14-täglichen Rhythmus bei den Bürgerinnen und Bürgern zu Hause per Gelber Tonne und in wenigen
Städten per Gelbem Sack abgeholt. Die Abfuhrtermine 2022 stehen in der kostenlosen Abfall App RV sowie im Abfallkalender des Landkreises unter www.rv.de/abfallkalender zum Download zur Verfügung.

Bis Jahresende werden die bisherigen Gelben Säcke noch auf den kommunalen und gewerblichen Wertstoffhöfen und an den mobilen Sammelstellen angenommen. Ab Januar 2022 erfolgt dort keine Annahme von Gelben Säcken und Dosen mehr und die Dosen-Sammelcontainer werden abgebaut. Grund dafür ist, dass die Dosen nun in die Gelbe Tonne bzw. in den Gelben Sack gegeben werden dürfen.

Neben der 14-täglichen Abholung gibt es im neuen Jahr weiterhin die Möglichkeit, Leichtverpackungen in den kreiseigenen Entsorgungszentren Ravensburg-Gutenfurt und Wangen-Obermooweiler abzugeben. Sie werden dort lose und in durchsichtigen Säcken angenommen.

Ein Wahlrecht zwischen Gelber Tonne oder Gelbem Sack gibt es dabei nicht, schreibt das Landratsamt in seiner Pressemitteilung. Wer eine Gelbe Tonne erhält, bekommt keine zusätzlichen Gelben Säcke. In den vergangenen Wochen wurden die Standard-Behälter mit 240 Litern im gesamten Landkreis verteilt. Ausnahmen bilden die Innenstadtbereiche von Bad Waldsee, Ravensburg und Isny im Allgäu. Dort erhielten die Haushalte Rollen mit Gelben Säcken. Zudem wurden in Leutkirch im Allgäu und Weingarten jeweils im Innenstadtbereich die kleineren 120-Liter-Tonnen aufgestellt. Größere Wohneinheiten wurden mit 4-Rad-Behältern mit 1.100 Litern ausgestattet. Da jede Tonne einen Chip hat, der dem jeweiligen Haushalt bzw. Mehrparteienhaus zugeordnet ist, sind keine eigenständigen Behältertausche möglich. Ist die Gelbe Tonne bzw. der Gelbe Sack mit unzulässigen Gegenständen befüllt, erfolgt keine Leerung der Tonne bzw. Mitnahme des Sackes. Die Müllwerker bringen in diesem Fall einen Zettel mit der Aufforderung zur Nachsortierung an.

In die Gelbe Tonne bzw. den Gelben Sack dürfen ausschließlich gebrauchte und restentleerte Leichtverpackungen, die nicht aus Papier, Pappe, Karton oder Glas sind. Metalldosen dürfen in die Gelbe Tonne bzw. den Gelben Sack. Ein Ausspülen ist nicht notwendig. Sogenannte stoffgleiche Nichtverpackungen wie Plastikspielzeug, Kugelschreiber, Wäschekörbe, Zahnbürsten, Klarsichthüllen usw. dürfen nicht in der Gelben Tonne bzw. dem Gelben Sack bereitgestellt werden.
Tipps zur richtigen Trennung und weitere Informationen gibt es unter www.muelltrennung-wirkt.de.

Verantwortlich für die Leerung und Verteilung der Gelben Tonnen und Gelben Säcke ist die Firma Knettenbrech + Gurdulic aus Türkheim. Der Landkreis nimmt daher weder Reklamationen, noch
Wünsche auf Behältertausch entgegen.

Anfragen können an folgende Adresse gerichtet werden:

Formular: www.knettenbrech-gurdulic.de > Kontakt > Gelbe Tonne/Gelber Sack
E-Mail: lk.ravensburg(@)knettenbrech-gurdulic.de
Telefon: 08245 966570

Informationen zu Ausgabestellen der Gelben Säcke erhalten Sie unter der genannten Hotline der Fa. Knettenbrech + Gurdulic.

Weitere wichtige Informationen stehen auf der Homepage des Landkreises unter www.rv.de/ihr+anliegen/abfall/unsere+abfallentsorgung

Häufig gestellte Fragen zur Gelben Tonne

Ab dem 1. Januar 2022 wird der Verpackungsmüll im Landkreis Ravensburg bei den Bürgerinnen und Bürgern zu Hause abgeholt. Das hatte der Kreistag in seiner Sitzung Ende März entschieden.
Die Sammlung von Verpackungsmüll ist in Deutschland privatwirtschaftlich organisiert. Im Landkreis Ravensburg sammelt ab 2022 das Duale System Landbell AG den Verpackungsmüll der Bürgerinnen und Bürger ein. Dieses hat nun ein Unternehmen mit der Verteilung und Leerung der Gelben Tonnen beauftragt.

  • Wie und wann erhalte ich eine Gelbe Tonne?
    Die Gelben Tonnen mit einem Volumen von 240 Litern werden seit Oktober an alle Haushalte verteilt. Die Bürgerinnen und Bürger erhalten ihre Gelbe Tonne über die Fa. Knettenbrech + Gurdulic.
    Eine persönliche Information darüber, wann die Tonnen angeliefert werden, erfolgt durch das zuständige Unternehmen leider nicht. Ein Aufkleber mit der jeweiligen Adresse zeigt, welche Tonne zu welchem Haus gehört. Grundstückseigentümer/innen und Hausverwaltungen werden gebeten, die angelieferten Tonnen bis zum Jahreswechsel entsprechend unterzubringen und gegebenenfalls an die einzelnen Wohneinheiten zu verteilen. Die Verteilung der Tonnen in den Innenstadtbereichen der Städte Leutkirch im Allgäu und Weingarten mit einem Volumen von 120 Litern erfolgte im Dezember. In den Städten Bad Waldsee, Ravensburg und Isny im Allgäu gibt es in den Innenstadtbereichen eine Ausnahme von der Gelben Tonne. Dort wurden im Dezember Gelbe Säcke verteilt. Verschiedene Karten zeigen, welche Stadtgebiete zu den jeweiligen Innenstadtbereichen gehören. Diese können unter www.rv.de > Ihr Anliegen > Abfall > Unsere Abfallentsorgung > Gelbe Tonne abgerufen werden. Die Verteilung der Gelben Vierradtonnen mit 1.100 L für Mehrfamilienhäuser (ab 20 Personen) und Gewerbebetriebe erfolgte von Oktober bis Dezember.
  • Wer ist Ansprechpartner zur Verteilung und Leerung der Behälter?
    Verantwortlich für die Verteilung der Tonnen und deren Leerung ab dem 1. Januar 2022 ist die Firma Knettenbrech + Gurdulic aus Türkheim im Auftrag des privatwirtschaftlich organisierten Dualen Systems Landbell. Wir bitten zu beachten, dass der Landkreis daher keine Änderungen und Reklamationen entgegennehmen kann. Anfragen können an folgende Adresse gerichtet werden:Formular www.knettenbrech-gurdulic.de > Kontakt > Gelbe Tonne/Gelber Sack
                 E-Mail lk.ravensburg(@)knettenbrech-gurdulic.de
                 Tel. 08245 966570
  • Was kostet die Gelbe Tonne?
    Die Gelbe Tonne wird den Haushalten kostenlos zur Verfügung gestellt. Die Kosten für die Leerung der Tonnen, aber auch das Sortieren und die Verwertung der Verkaufsverpackungen haben Sie bereits beim Kauf des jeweiligen Artikels bezahlt.
  • Welche Größen gibt es?
    Das Standardgefäß ist eine 240 Liter-Tonne, also entsprechend der Größe der Papiertonne (2-Rad-Behälter).
    Ausnahmen vom Standardgefäß mit 240 Litern sind nur in festgelegten Innenstadtgebieten vorgesehen:
    • Die Bürgerinnen und Bürger der Städte Leutkirch im Allgäu und Weingarten erhielten im Innenstadtgebiet die kleinere 120-Liter-Tonne.
    • Die Städte Bad Waldsee, Isny im Allgäu und Ravensburg haben sich in den Innenstadtgebieten für eine Erfassung über den Gelben Sack entschieden. Dort wurden im Dezember Gelbe Säcke verteilt.
    Welche Gebiete als Innenstadtbereich definiert wurden, kann unter www.rv.de eingesehen werden.
  • Kann ich zwischen der Gelben Tonne und dem Gelben Sack wählen?
    Ein Wahlrecht zwischen Gelbem Sack oder Gelber Tonne gibt es für die Bürgerinnen und Bürger nicht. Wer eine Gelbe Tonne erhält, bekommt keine zusätzlichen Gelben Säcke.
  • Wie oft wird die Gelbe Tonne geleert bzw. der Gelbe Sack abgeholt?
    Die Leerung der Behälter erfolgt ab 1. Januar 2022 im 14-täglichen Rhythmus. Die Abfuhrtermine 2022 stehen in der kostenlosen Abfall App RV sowie im Abfallkalender des Landkreises unter www.rv.de/abfallkalender zum Download zur Verfügung.
  • Was kann ich tun, wenn der Platz in der Tonne nicht ausreicht?
    Fragen Sie in Ihrer Nachbarschaft, ob eine Behältergemeinschaft gebildet werden kann. Die Nutzung der Tonne gemeinsam mit Ihren Nachbarn ist möglich.
    Darüber hinaus besteht nur die Möglichkeit, den Verpackungsmüll in den beiden kreiseigenen Entsorgungszentren in Ravensburg-Gutenfurt und Wangen-Obermooweiler abzugeben. Die Verpackungen können entweder lose in Kartons oder Körben gebracht werden, die Sie dann entleeren, oder in selbst gekauften transparenten Säcken.
    Säcke, die Sie neben oder auf Ihre Gelbe Tonne legen, werden nicht mitgenommen.
  • Welche Behälter werden in einer Großwohnanlage oder bei Mehrfamilienhäusern aufgestellt?
    Wohnanlagen ab 20 Personen erhalten 4-Rad-Behälter (1.100 Liter).
  • Wie erhalte ich die Gelben Säcke im Innenstadtbereich der Städte Bad Waldsee, Isny im Allgäu und Ravensburg?
    Gelbe Säcke gibt es nur für festgelegte Innenstadtbereiche (siehe oben). Eine Rolle mit 26 Gelben Säcken wurde durch die Fa. Knettenbrech + Gurdulic im Dezember an die Haushalte verteilt. Besteht unterjährig Bedarf an weiteren Säcken, können diese beim Dienstleister angefordert werden. Wer eine Gelbe Tonne erhält, bekommt keine zusätzlichen Gelben Säcke.
  • Welche Annahmestellen gibt es für die Abgabe von Verpackungsmüll?
    Der Verpackungsmüll wird ab dem 1. Januar 2022 alle 14 Tage zu Hause abgeholt. Eine Abgabe auf den kommunalen und gewerblichen Wertstoffhöfen sowie den mobilen Sammelstellen ist nur noch bis zum 31. Dezember 2021 möglich.
    Ausnahmen: Auf den kreiseigenen Entsorgungszentren Ravensburg-Gutenfurt und Wangen-Obermooweiler kann lose und in durchsichtigen Säcken auch weiterhin Verpackungsmüll abgegeben werden.
  • Muss ich die Verpackungen in Säcke einpacken oder kann ich diese lose in die Gelbe Tonne geben?
    Die Verpackungen gehören lose ohne Sack in die Gelbe Tonne.
  • Kann die Gelbe Tonne wieder abgemeldet werden?
    Falls nach der Grundverteilung Überkapazitäten bestehen, können Behälter durch die Fa. Knettenbrech + Gurdulic wieder abgeholt werden.
    Anfragen können an folgende Adresse gerichtet werden:
    Formular www.knettenbrech-gurdulic.de > Kontakt > Gelbe Tonne/Gelber Sack
    E-Mail  lk.ravensburg@knettenbrech-gurdulic.de
    Tel. 08245 966570

    Bitte beachten:
    Der Landkreis nimmt keine Änderungen und Reklamationen zur Verteilung der Gelben Tonnen entgegen. Dies erfolgt ausschließlich über die angegebenen Kontakte der Firma Knettenbrech + Gurdulic.
  • Kann die Gelbe Tonne abgeschlossen werden?
    Nein, die Gelben Tonnen sind nicht abschließbar. Von Seiten der Fa. Knettenbrech + Gurdulic werden auch keine Schlösser zur Verfügung gestellt bzw. eingebaut.
  • Wo erfolgt die Leerung der Gelben Tonne?
    Die Gelbe Tonne wird am gleichen Standort wie die Rest- und Biomülltonne geleert.
  • Wie und wann erfahre ich von den Leerungsterminen?
    Die Abfuhrtermine 2022 stehen in der kostenlosen Abfall App RV sowie im Abfallkalender des Landkreises unter www.rv.de/abfallkalender zum Download zur Verfügung.
  • Dürfen zukünftig auch Dosen in der Gelben Tonne/dem Gelben Sack entsorgt werden?
    Die Entsorgung von Metalldosen erfolgt zukünftig über die Gelbe Tonne bzw. den Gelben Sack. Deshalb werden die bisherigen Sammelstellen/Dosencontainer abgebaut.

Nützliche Infos rund um den Abfall

Wegfall des kostenlosen Windelsackes ab 1. Januar 2021

Kreis Ravensburg - In der Kreistagssitzung am 20.10.2020 hat das Gremium die Änderung der Abfallwirtschaftsatzung zum 01.01.2021 beschlossen. In diesem Zuge wurde der Wegfall des kostenlosen Windelsackes, den der Kreistag am 09.07.2020 mehrheitlich beschlossen hat, nochmals bestätigt.

Das Landratsamt weist darauf hin, dass die Städte und Gemeinden anteilig noch bis Jahresende kostenlose Windelsäcke an die Berechtigten ausgeben. Ab dem neuen Jahr entfällt auch die Möglichkeit, die Windelsäcke kostenfrei auf den Entsorgungszentren abzugeben.

Für die Entsorgung von Windeln und Inkontinenzprodukten stehen den Bürgerinnen und Bürgern weiterhin Zusatz-Abfallsäcke sowie die Restmülltonne zur Verfügung. Die Zusatz-Abfallsäcke können bei den Städten und Gemeinden sowie bei den bekannten Verkaufsstellen erworben werden. Bestellungen für größere Restmülltonnen, die im 2wöchentlichen Rhythmus geleert werden, nehmen die Bürgerbüros des Landkreises - Bereich Service Abfallwirtschaft - an.

ANTRAG ZUR FÖRDERUNG VON MEHRWEGWINDELN (PDF-Datei)

Restmülltonne, Biomülltonne und Papiertonne (kostenlos)

Weitere Informationen dahingehend sind auch auf der Homepage des Landkreis Ravensburg zu finden. Fragen zur Müllabfuhrgebühr, Einführung der Biotonne sowie der Gefäßumstellung beantwortet der Landkreis Ravensburg unter Service-Hotline Telefonnummer: 0751 85 23 45 

E-Mail schreiben

Ist Ihr Bio- und/oder Restabfallbehälter nicht geleert worden, rufen Sie bitte unter der kostenlosen Hotline der beiden Dienstleister Veolia und Hofmann Telefonnummer: 0800/35 30 300 an.
 

 

Ist Ihr Bio- und/oder Restabfallbehälter nicht geleert worden?

Ist Ihr Bio- und/oder Restabfallbehälter nicht geleert worden, rufen Sie bitte unter der kostenlosen Hotline der beiden Dienstleister Veolia und Hofmann Telefonnummer: 0800/35 30 300 an.

Glas, Dosen, Altkleider

Die Container für Glas, Dosen und Altkleider finden Sie auf dem Parkplatz bei der Gemeindehalle, Rötenbacher Straße 37.

Grüngut

Folgende Öffnungszeiten gelten für den Wertstoffhof und den Grüngutplatz:

Freitag von 13:00 Uhr bis 16:00 Uhr

Samstag von 9:00 Uhr bis 12:00 Uhr

Restmüllsäcke

Zusätzliche Restmüllsäcke erhalten Sie im Bürgerbüro gegen eine Gebühr von 5,90 € pro Sack. Diese Säcke werden zusammen mit der Restmüllabfuhr abgeholt.

Abfuhrtermine

Die Abfuhrtermine für Ihre Adresse können Sie über die Homepage des Landratsamtes Ravensburg abfragen. Den hierzu passenen Link finden Sie hier.
 

Die neue AbfallApp ist da!

Im Google Play Store sowie im App Store von Apple können Sie die AbfallApp Ravensburg kostenlos downloaden.
Einfach "AbfallApp Ravensburg" als Suchbegriff eingeben und herunterladen. Damit sind Sie immer und überall zuverlässig über die Abfuhrtermine von Restabfall-, Bio- und Papiertonne informiert und können sich individuell und ganz nach Bedarf daran erinnern lassen.
Als weiteren Service bietet die AbfallApp auch Anträge und Formulare zum Download sowie die Termine der mobilen und stationären Problemstoffsammlung.

Bitte beachten Sie, dass die AbfallApp Ravensburg nur für diejenigen Städte und Gemeinden gilt, die das Abfallwirtschaftsgeschäft zum 1. Januar 2016 auf den Landkreis delegiert haben, also NICHT für die Städte Isny und Wangen, die sich weiterhin selbst um die Entsorgung kümmern.

 

Hotline zur Abfallentsorgung

Haus- und Sperrmüllentsorgung, Wertstoffentsorgung, Gewerbemüllentsorgung
0751/85-2345
 
Problemstoffentsorgung
0751/85-2332

Asbestabfälle, Baureststoff- und Inertstoffentsorgung
0751/85-2324

Deponieführungen
0751/85-2300

Weitere allgemeine Informationen zum Thema Abfall & Entsorgung erhalten Sie in den Verfahrensbeschreibungen aus Service-BW, dem Dienstleistungsportal des Landes Baden-Württemberg

Wasserversorgungsverband Obere Schussentalgruppe

Der Wasserversorgungsverband Obere Schussentalgruppe tritt ein für eine zukunftsorientierte,  Wasserversorgung in kommunaler Verantwortung. Beste Trinkwasserqualität zu günstigen Preisen, ein nachhaltiger Schutz der kostbaren Wasserressourcen sowie ständige Investitionen zum Erhalt unseres Netzes sind unsere wichtigsten Ziele. Weitere Informationen zum Wasserversorungsverband erhalten Sie auf der Homepage des Wasserversorgungsverband Obere Schussentalgruppe.

Notfallservicenummer:

  • Wasserversorgungsverband
    Obere Schussentalgruppe
    Ballenmoos 39
    88339 Bad Waldsee
    Telefonnummer: 07524 40024-0

Bei Fragen zur Abrechnung wenden Sie sich an Alexander Hepp, Gemeinde Wolfegg, Telefonnummer: 07527 9601 16 oder E-Mail.